El Jesús Tazacorte Los Llanos 2-3 Zimmer Wohnung in Los Llanos (Calvario) Finca in den Bergen (Finca El Jesús) La Huaca Haus am Strand ( / Wohnung Studio) Studio mit Dachterasse (Azotea) 2 Zimmer Wohnung in Los Llanos (Avocado)

Finca in den Bergen

(Finca El Jesús)

FINCA El JESUS liegt in den Bergen von Tijarafe, 520 Meter über dem Meer. Das Haus hat eine einmalige Lage. Es liegt direkt über einer tiefen Schlucht, von der aus man zur 2000 Meter hohen Cumbre Vieja sieht, dem zentralen Gebirgszug der Insel. Wendet man seinen Blick, so erstreckt sich unten der stahlblaue Atlantik bis zum Horizont.
Die Finca liegt auf der sonnigen Westseite der Insel, in der sehr grünen Landschaft von Tijarafe-El Jesus. Die Temperaturen sind ganzjährig mild und warm. Kühle Tage mit Regen und Unwetter sind selten und selbst diese Tage werden auf der Finca El Jesús zu einem beeindruckenden Naturschauspiel.
Im Süden und Westen ist das Haus von einem schattenspendenden Laubengang umgeben. Laubengang und Dach sind mit Naturkork isoliert, die Wände des Hauses sind ziegelgemauert, sodass Sommer wie Winter ein angenehmes Raumklima herrscht. Von Laubengang aus betritt man den Wohnbereich, der mit einem Sekretär (DSL-WLAN) und einer Sitzgruppe ausgestattet ist. Gleich dahinter liegt der offene Schlafraum mit Doppelbett und Einbauschrank. Das Bad mit Badewanne erreicht man über den Laubengang, ebenso wie die separate Toilette.
Über eine steile(!) Innentreppe gelangt man zu einem winzigen Raum unter dem Dach, wo man nur in der Mitte aufrecht stehen kann. Aufgrund dieser steilen Treppe und der Treppen im Außenbereich ist das Haus für Menschen mit Gehbehinderungen und für Kinder unter 12 Jahren nicht geeignet. In dem Raum unter dem Dach gibt es eine kleine Bibliothek und eine Schlafstelle, die von zwei Personen genutzt werden kann, sodass im Haus bis zu vier Personen unterkommen können. (Dann wird es aber sehr eng!) Die beiden Schlafräume befinden sich auf unterschiedlichen Ebenen (EG und Dachraum) und sind nur durch die Treppe, nicht aber durch eine Türe getrennt. Das heißt: ein wenig Licht fällt von oben immer auch in den unteren Schlafraum und Geräusche sind in beiden Räumen zu hören.
Über den Laubengang außen gelangt man über eine Treppe zu einer geräumigen Wohnküche. Sie bietet ausreichend Platz für bis zu acht Personen. Vom Geschirrspüler bis zum 250-Liter-Kühlschrank ist alles mit neuester Technik ausgestattet. In der Küche gibt es einen offenen Kamin an dem auch gegrillt werden kann. Eine Klappe verwandelt den Kamin in einen Ofen, der das ganze Haus beheizt. Durch die Ofenfunktion ist es in dem Haus auch an kühlen Tagen angenehm warm.
Wohnen und Schlafen
  • DSL-Internet
  • Kleiderschrank, Sekretär, Stühle, Sitzbank
  • 2 Doppelbetten (1.40x2.00 und 1.80x2.00), Qualitätsmatratzen, Baumwollbezüge, Federbetten und Federkopfkissen, 2 Kopfkissen 80x80, 2 Kopfkissen 40x80

Küche
  • 4-Flammen-Gasherd
  • Backofen
  • Spüle
  • Geschirrspülmaschine
  • Kühlschrank
  • Gefrierbox
  • Kaffeemaschine, Espressokocher, Wasserkocher, Saftpresse
  • Geschirr, Besteck, Töpfe und Pfannen
  • Kaminofen
  • Waschmaschine
  • Tisch und Stühle für bis zu acht Personen

Terrassen
  • Außendusche, Holzliegen, Tische, Stühle, Sonnenschirme
Im Garten der Finca wachsen Bananen, Palmen, Dragos, exotische Fürchte und tropische Gewächse aller Art. Von dem geschützten Sitzplatz beim Brunnen vor der Küche hat man einen ungehinderten Blick über eine gewaltige Schlucht bis hinauf zur Cumbra Vieja. Dieser Platz eignet sich hervorragend fürs Frühstück oder den Brunch.
Auf der „Era“, dem jahrhundertealten Steinkreis direkt am Haus, kann man grillen, duschen und sonnenbaden - und man kann eindrucksvolle Sonnenuntergänge über dem Atlantik genießen.
Unter dem Haus befunden sich zwei Höhlen von denen aus man einen unvergesslichen Blick hat auf die darunter liegende sehr tiefe Schlucht.
Von der Finca fährt man über einen Betonweg zur Hauptstraße (10 Gehminuten). An der Hauptstraße gibt es eine Bushaltestelle, sodass man nicht unbedingt auf ein Auto angewiesen ist.
Auf ausgeschilderten Wanderwegen gelangt man von der Finca aus bis hinauf zur Cumbre Vieja. Im Norden führt ein Wanderweg nach Puntagorda, im Süden kann man nach Tazacorte wandern. Oder man wandert hinunter zum Meer und zu den einsamen Stränden von Tijarafe mit dem glasklaren Wasser.
Den nächsten Ort, Tijarafe, erreicht man in wenigen Autominuten. Oder man geht ca. 15 Minuten bis zur Bushaltestelle und fährt eine Station bis Tijarafe. Zu Fuß braucht man nach Tijarafe mindestens eine halbe Stunde. Der Wanderweg nach Tijarafe ist zwar atemberaubend schön, aber auch beschwerlich, da man eine tiefe Schlucht durchqueren muss. Tijarafe besitzt einen Altstadtkern mit kleinen Gässchen, es gibt zwei Supermärkte, einen Naturkostladen, zwei Banken, Restaurants, Bars, eine Apotheke und ein kleines Gesundheitszentrum.
Die größte Stadt auf der Westseite der Insel, Los Llanos, ist in ca. 35 Autominuten zu erreichen. Zum größten Strand der Insel (Tazacorte) sind es ca. 25 Autominuten.

Haus am Strand

(La Huaca)

Das historische Stadthaus liegt in dem verschlafenen Fischerort Puerto de Tazacorte mit seinen engen Gässchen, den bunten Fassaden. 50 Meter vom Haus entfernt befindet sich der längste Sandstrand der Insel. Der Strand von Tazacorte, liegt also „direkt vor der Haustür“. Das historische Altstadthaus ist drei Stockwerke hoch und befindet sich inmitten des kleinen Ortes. Autos fahren hier keine. Ganz Tazacorte Puerto ist eine einzige Fußgängerzone, wenige Meter vom Haus entfernt befinden sich Fisch- u. andere Restaurants, alles direkt am Strand.
Wohnung Studio

Haus am Strand

(Wohnung La Huaca)

Das historische Stadthaus liegt in dem verschlafenen Fischerort Puerto de Tazacorte mit seinen engen Gässchen, den bunten Fassaden. 50 Meter vom Haus entfernt befindet sich der längste Sandstrand der Insel. Der Strand von Tazacorte, liegt also „direkt vor der Haustür“. Das historische Altstadthaus ist drei Stockwerke hoch und befindet sich inmitten des kleinen Ortes. Autos fahren hier keine. Ganz Tazacorte Puerto ist eine einzige Fußgängerzone, wenige Meter vom Haus entfernt befinden sich Fisch- u. andere Restaurants, alles direkt am Strand.
Von der ersten bis zur dritten Etage des Hauses erstreckt sich eine komfortable, geräumige Wohnung mit Dachterrasse und über 100 Quadratmetern für zwei Personen.
Die Häuser in der Altstadt von Puerto de Tazacorte sind sehr schmal, deshalb zieht sich die Wohnsituation im "Historischen Stadthaus" über mehrere Stockwerke. Vom Hauseingang geht es über eine schmale Treppe in die erste Etage, in der das geräumige Schlafzimmer liegt.

Schlafzimmer:

Im Schafzimmer befinden sich zwei Einzelbetten, die auch zusammengestellt werden können und dann ein Doppelbett bilden. In dem geräumigen Zimmer befinden sich zwei große Fenster, es gibt einen Kleiderschrank und zwei Kommoden.

Bad:
Das große Bad befindet sich neben dem Schlafzimmer. Es ist ausgestattet mit bodenebener Dusche, Waschbecken und WC.
In einem weiteren Raum befindet sich eine Waschmaschine.

Wohnzimmer:

Das Wohnzimmer liegt in der 2. Etage. Hier gibt es ein Ledersitzensemble, SAT-TV, DVD Player, sowie eine Klimaanlage. DSL-Internet gibt es in der gesamten Wohnung. Das Wohnzimmer ist sehr hell, da Licht durch die verglaste Decke in den Raum fällt. Hinter einem Mauervorsprung befindet sich ein Esstisch für vier Personen.

Küche:

Die Küche liegt hinter dem Wohnzimmer und ist bestens ausgestattet. Von der Küche aus betritt man einen schmalen Balkon, von dem aus man seitlich zum Meer sehen kann. 



Dachterrasse:

Die Dachterrasse liegt in der 3. Etage. Sie bietet einen Blick zur Caldera de Taburiente, dem Gebirgsmassiv im Zentrum der Insel. Auf der Terrasse gibt es zwei Liegestühle, einen Tisch und Stühle für 4 Personen. Eine Außenküche mit einem Grill und eine Außendusche laden zum Leben unter freiem Himmel ein. Weil die Treppe relativ steil ist, können Kinder unter 8 Jahren hier nicht unterkommen. Für Menschen mit eingeschränkter Mobilität ist das Haus wegen der Treppe ebenfalls nicht geeignet.
Wohnzimmer:
  • 
SAT-TV - Flachbilld
  • 
DVD-Player
  • 
Internetanschluss DSL

  • Klimaanlage im Wohnzimmer

  • Ledergarnitur
  • 
Esstisch für 4 Personen
  • 
Eine Anrichte

  • Schlafzimmer
  • 
2 Einzelbetten mit Bettzeug, 2 Kopfkissen 80×80, 2 Kopfkissen 40×80

  • Baumwollbezüge

  • Ein Kleiderschrank
  • 
Zwei Kommoden



Bad:

  • Dusche, Waschbecken, WC



Wirtschaftsraum
:
  • Waschmaschine und Bügeleisen
  • 
Handtücher und Strandtücher

Küche:
  • 
E-Herd mit 4-Platte Cerankochfeld
  • 
Dunstabzugshaube
  • 
Backofen
  • Geschirrspüler
  • 
Kühlschrank mit Gefrierfach

  • Toaster
  • 
Kaffeemaschine und Espressokanne

  • Töpfe und Besteck
  • 
Viel Geschirr
 
Dachterrasse - teilweise überdacht

  • Außendusche

  • Außenküche mit Grill

  • Holzliegen

  • Holztisch
  • 
Holzstühle


Studio

Haus am Strand

(Studio La Huaca)



Ein kleines Studio-Apartment, gelegen im Erdgeschoss, ist von der Wohnung vollkommen getrennt und besitzt einen separaten Eingang. Falls nicht belegt, kann das Studio zusätzlich angemietet werden. Wenn drei oder vier Personen anreisen, ist das Studio bestens geeignet, die weiteren Personen aufzunehmen. Das Studio ist etwa 30 Quadratmeter groß, es gibt ein Doppelbett, ein Bad und eine kleine Küche. Tageslicht fällt nur durch ein kleines Oberlicht in den Raum, daher ist der Raum dunkel. Bleibt die Türe geschlossen, muss der Raum zusätzlich künstlich beleuchtet werden.
  • Doppelbett plus
  • Bettzeug/Handtücher

  • Einbauschrank

  • Esstisch mit 4 Stühlen

  • Bad mit Waschbecken, Dusche und WC

  • Küche mit 2 Platten E-Herd

  • Kühlschrank mit Gefrierfach

  • Waschmaschine

  • Toaster

  • Kaffeemaschine und Espressokanne

  • Töpfe und Besteck 
  • Geschirr

  • Deckenventilator
Das Haus La Huaca liegt in dem winzigen Fischerort Tazacorte-Puerto.  In dem Ort gibt es einen Supermarkt, eine Apotheke, einen Zeitungsladen, Geldautomaten, ein Gesundheitszentrum und viele Cafés. Der Ort ist bekannt für seine exzellenten Fischrestaurants.
Die Bushaltestelle ist fünf Gehminuten von La Hauca entfernt. Mit dem Bus erreicht man Los Llanos, die größte Stadt der Westseite, in 15 Minuten. Auch alle übrigen Orte der Insel lassen sich mit dem Bus bequem erreichen, so dass ein Leihwagen nicht unbedingt notwendig ist.

Wohnung

Studio mit Dachterrasse in
Los Llanos

(Azotea)

Das Apartamento Azotea befindet sich in der Altstadt von Los Llanos, nur wenige Meter von der Fußgängerzone entfernt, also mitten im Zentrum. Das Studio-Apartment ist, trotz der Zentrumslage, absolut ruhig.

Das Studio liegt im 3. Stock eines modernen Apartmentgebäudes. Gleich um die Ecke befinden sich Bars, Cafés und Restaurants, die überwiegend von Einheimischen besucht werden. Aber auch die Restaurants, Bars und Cafés für Touristen sind nur wenige Gehminuten entfernt. In unmittelbarer Nähe sind mehrere Bike-Stationen und eine Tauch-Station, sowie die Eisdiele „Frida“, wo es traditionell hergestelltes Eis gibt. Die Busstation von Los Llanos ist 10 Gehminuten entfernt.

Man betritt das Studio und befindet sich in einem kleinen Raum, in dem die Küche, eine Ledercouch und ein kleiner Couchtisch untergebracht sind. Die Küche ist modern eingerichtet und voll ausgestattet.

Durch die Süd-West-Lage ist das Studio sehr hell und sonnig. Eine Fenstertüre öffnet sich zur Dachterrasse hin. Die Dachterrasse ist 50 Quadratmeter groß, mit 2 Tischen für bis zu 8 Personen, 4 Sonnenschirmen und 2 Holzliegestühlen ausgestattet. Von der Dachterrasse aus hat man einen spektakulären Blick über tropische Gärten und die Dächer von Los Llanos bis zum Meer – und hinauf zu der Caldera, dem zentralen Gebirgszug der Insel.

Das Bad erreicht man vom Studio aus. Es ist mit Dusche Waschbecken und WC ausgestattet.

Die Ledercouch eignet sich als Schlafcouch für eine Person. Zieht man sie aus, können hier 2 Personen übernachten. (1.40x1.90). Das Bettzeug befindet sich in einem Schrank über der Couch.

Über einen DSL-Router gibt es im Studio und auf der Dachterrasse Internet-Verbindung.

Handtücher und Bettwäsche sind vorhanden.

Waschmaschine und Waschküche mit Trockenraum befinden sich im Keller.

Fahrräder können im Keller untergestellt werden.

Wohnen und Schlafen

  • DSL-Internet
  • Sitzgelegenheiten auf der Terrasse für 8 Personen
  • 2 Liegestühle aus Holz
  • Schlafcouch für 1-2 Personen (1.90x1.40)
  • Bettzeug
  • Mini-Kleiderschrank
  • Bad mit Dusche, WB, WC
  • Handtücher


Küche 

  • Ceranfeld mit 2 Platten
  • Kühlschrank mit Gefrierfach
  • Toaster, Kaffeemaschine, Espressokanne
  • Geschirr, Töpfe und Besteck

Los Llanos ist ein verschlafenes Städtchen mit etwa 20.000 Einwohnern. Wenige Meter vom Apartamento Azotea entfernt beginnt die „Calle Real“, die Haupt-Fußgängerzone der Stadt. Sie führt durch die Altstadt zur „Plaza Espana“, dem historischen Zentrum mit vielen Bars, Cafés und Restaurants. Der Strand von Tazacorte, der längste der Insel, ist 15 Autominuten entfernt. Von Los Llanos aus kann man mit dem Bus auch die entlegensten Ecken der Insel erreichen. Ein Leihwagen ist hier nicht unbedingt notwendig.

2-3 Zimmer Wohnung Los Llanos

(Calvario)

Das Apartamento Calvario befindet sich in der Altstadt von Los Llanos, nur wenige Meter von der Fußgängerzone entfernt, also mitten im Zentrum. Die Wohnung ist zu einem Garten hin orientiert und ist, trotz der Zentrumslage, absolut ruhig.
Die Wohnung liegt im 2. Stock eines modernen Apartmentgebäudes. Gleich um die Ecke befinden sich Bars, Cafés und Restaurants, die überwiegend von Einheimischen besucht werden. Aber auch die Restaurants, Bars und Cafés für Touristen sind nur wenige Gehminuten entfernt. In unmittelbarer Nähe sind mehrere Bike-Stationen und eine Tauch-Station, sowie die Eisdiele „Frida“, wo es traditionell hergestelltes Eis gibt. Die Busstation von Los Llanos ist 10 Gehminuten entfernt.
Man betritt die Wohnung und kommt in das geräumige Wohnzimmer, in dem sich auch die offene Küche befindet. Die Küche ist modern eingerichtet und voll ausgestattet. Das Wohnzimmer ist mit einem Sofa, einem Couchtisch, sowie einem kleinen Esstisch eingerichtet, der Platz bietet für maximal 4 Personen.
Durch die Süd-West-Lage ist das Wohnzimmer sehr hell und sonnig. Eine große, bodentiefe Fenstertüre öffnet sich zu einem Balkon hin. Vom Balkon aus hat man einen spektakulär-schönen Blick über tropische Gärten und die Dächer von Los Llanos bis zum Meer.
Durch einen Vorraum gelangt man ins Bad mit Dusche Waschbecken, WC und Bidet.
Das Schlafzimmer ist mit einem großen Doppelbett (1.80x2.00) und einem Schrank ausgestattet.
Über einen DSL-Router gibt es in der ganzen Wohnung Internet-Verbindung.
Handtücher und Bettwäsche sind vorhanden.
Waschmaschine und Waschküche mit Trockenraum befinden sich im Keller.
Fahrräder können im Keller untergestellt werden.
Nach vorheriger Absprache wird ein 2. Zimmer geöffnet, das mit einem Gästebett ausgestattet ist und das als zusätzliches Schlafzimmer genutzt werden kann.
Wohnen und Schlafen

  • DSL-Internet
  • Sitzgelegenheiten für 4 Personen
  • Liegestuhl am Balkon
  • Schlafzimmer mit Doppelbett, Qualitätsmatratze (1.80x2.00), Baumwollbezüge, Federbett und Federkopfkissen, 2 Kopfkissen 80x80, 2 Kopfkissen 40x80
  • Kleiderschrank
  • Waschmaschine (im Keller)
  • Handtücher, Strandtücher

Bad
  • Dusche, Waschbecken, WC, Bidet


Küche

  • Ceranfeld mit 4 Platten
  • Kühlschrank
  • Gefrierschrank
  • Geschirrspülmaschine
  • Toaster, Kaffeemaschine, Espressokanne
  • Geschirr, Töpfe und Besteck
Los Llanos ist ein verschlafenes Städtchen mit etwa 20.000 Einwohnern. Wenige Meter vom Apartamento Calvario entfernt beginnt die „Calle Real“, die Haupt-Fußgängerzone der Stadt. Sie führt durch die Altstadt zur „Plaza Espana“, dem historischen Zentrum mit vielen Bars, Cafés und Restaurants. Der Strand von Tazacorte, der längste der Insel, ist 15 Autominuten entfernt. Von Los Llanos aus kann man mit dem Bus auch die entlegensten Ecken der Insel erreichen. Ein Leihwagen ist hier nicht unbedingt notwendig.

2 Zimmer Wohnung
Los Llanos

(Avocado)

Das Apartamento Avocado befindet sich in der Altstadt von Los Llanos, nur wenige Meter von der Fußgängerzone entfernt, also mitten im Zentrum.

Die Wohnung liegt Souterrain, der Belleetage eines modernen Apartmentgebäudes. Sie ist zu einem Garten hin orientiert und ist, trotz der Zentrumslage, absolut ruhig. Durch die hohen Scheiben der Veranda schaut man ins Grüne zu einer Avocado Plantage.

Gleich um die Ecke befinden sich Bars, Cafés und Restaurants, die überwiegend von Einheimischen besucht werden. Aber auch die Restaurants, Bars und Cafés für Touristen sind nur wenige Gehminuten entfernt. In unmittelbarer Nähe sind mehrere Bike-Stationen und eine Tauch-Station, sowie die Eisdiele „Frida“, wo es traditionell hergestelltes Eis gibt. Die Busstation von Los Llanos ist 10 Gehminuten entfernt.

Man betritt die Wohnung und kommt in das geräumige Wohnzimmer, in dem sich auch die offene Küche befindet. Die Küche ist modern eingerichtet und voll ausgestattet. Das Wohnzimmer ist mit einem Sofa, einem Couchtisch, sowie einem kleinen Esstisch eingerichtet, der Platz bietet für maximal 4 Personen.

Eine große, bodentiefe Fenstertüre öffnet sich zu einer Avocado Plantage hin, man sitzt als sozusagen „im Grünen“. Durch einen Vorraum gelangt man ins Bad mit Dusche Waschbecken, WC und Bidet.

Das Schlafzimmer ist mit einem Doppelbett (1.40 x2.00) und einem Schrank ausgestattet.

Über einen DSL-Router gibt es in der ganzen Wohnung Internet-Verbindung.

Handtücher und Bettwäsche sind vorhanden.

Waschmaschine und Waschküche mit Trockenraum befinden sich im Keller.

Fahrräder können im Keller untergestellt werden.

Wohnen und Schlafen

DSL-Internet

Sitzgelegenheiten für 4 Personen

Liegestuhl

Schlafzimmer mit Doppelbett, Qualitätsmatratze (1.40x2.00), Baumwollbezüge, Federbett und Federkopfkissen, 2 Kopfkissen 80x80, 2 Kopfkissen 40x80

Kleiderschrank

Waschmaschine (im Keller)

Handtücher, Strandtücher

Bad

Dusche, Waschbecken, WC, Bidet


Küche

Ceranfeld mit 4 Platten

Kühlschrank mit Gefrierfach

Geschirrspülmaschine

Toaster, Kaffeemaschine, Espressokanne

Geschirr, Töpfe und Besteck

Los Llanos ist ein verschlafenes Städtchen mit etwa 20.000 Einwohnern. Wenige Meter vom Apartamento Avocado entfernt beginnt die „Calle Real“, die Haupt-Fußgängerzone der Stadt. Sie führt durch die Altstadt zur „Plaza Espana“, dem historischen Zentrum mit vielen Bars, Cafés und Restaurants. Der Strand von Tazacorte, der längste der Insel, ist 15 Autominuten entfernt. Von Los Llanos aus kann man mit dem Bus auch die entlegensten Ecken der Insel erreichen. Ein Leihwagen ist hier nicht unbedingt notwendig.

Inhaber

Claus Hant

Blablastraße 2

890234 Berlin


Texte

Claus Hant


Fotos

Herr Fotograf (La Palma)

Frau Fotografin (Berlin)


Webdesign

Felix Walter


Alle Rechte vorbehalten

Alle Angaben ohne Gewähr


© 2019 Claus Hant GmbH